Sammeltipp für den 28.11.2020

Gesundheit & Naturheilkunde

Engelwurz

Bildnachweis: Christian Fischer [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons Engelwurz (Archangelica) Die Inhaltsstoffe der Engelwurz, auch Angelika genannt, entfalten bereits im Mund ihre Wirkung: Speichel beginnt zu fließen, im Magen werden Verdauungssäfte freigesetzt und die Gallenblase gibt ihre Gallenflüssigkeit ab. Die verschiedenen Wirkstoffe entfalten ihre Wirkung bereits auf dem Weg…

Aktuelle Beiträge aus der Kategorie "Themen"

Naturheilstoffe

Kolloidales Silber

Ein Edelmetall als Krankheitstöter Als Kolloidale Partikel bezeichnet man die […]

Naturheilstoffe

OPC Vita

Traubenkerne als Antioxidans Ein Gläschen Rotwein am Abend fördert die […]

Naturheilstoffe

Vitamin K und D3

Vorsorge gegen Krebs und Arteriosklerose Wie die Vitamine A und […]

Meistgelesen

Top Themen

Zufällige Kräuter aus diesem Sammelmonat

Hundsrose

Rose

(Rosa) Gattung der Familie Rosengewächse mit 5-teiligem Kelchsaum, fleischiger, oder […]

Echter Alant

Alant

Alant (Inula) Alant – ein kurzer Steckbrief Anwendungen: Husten, Asthma […]

Kürbis

Kürbis

Kürbis (Cucurbita) Heilkräfte des Kürbis stärkt Abwehrkräfte des Körpers wehrte […]

knollige Braunwurz

Braunwurz

Braunwutz (Scrophularia) Gattung der Familie Larvenblümler mit tief 5spaltigem oder […]

Gebräuchlicher Baldrian

Baldrian

Baldrian (Valeriana) Gattung der Familie Kardengewächse, mit einem Kelchsaum, der […]

Meerrettich

Meerrettich (Armoracia) Gattung der Familie Kreuzblümler, hat länglich runde oder […]

Echter Eibisch

Eibisch

Eibisch (Althaea) Gattung der Familie Malvengewächse, mit 5 spaltigem und […]